DATENSCHUTZ- UND SICHERHEITSPOLITIK NASZNURECZKU.PL

Konzepte

NaSznureczku.pl – Agnieszka Iwashchenko macht Geschäfte unter dem Namen NaSznureczku.pl, handgefertigte Dekorationen Agnieszka Iwashchenko, ul. Magnolia 14 lok. 3, 51-361 Wilczyce, Niederschlesien, NIP: 8982052875;

Shop – eine Online-Plattform, die in der nasznureczku.pl;

Kunde – eine natürliche Person mit voller Rechtskraft und in Fällen, die nach allgemein geltendem Recht vorgesehen sind, auch eine natürliche Person mit begrenzter Rechtsfähigkeit; (2) eine juristische Person; oder (3) eine Organisationseinheit ohne Rechtspersönlichkeit, der das Gesetz Rechtsfähigkeit verleiht; - der eine NaSznureczku.pl abgeschlossen hat oder zu nutzen beabsichtigt oder beabsichtigt, einen oder mehrere elektronische Dienste zu nutzen;

Produkt –ein beweglicher Artikel, der im Store erhältlich ist und Gegenstand eines Kaufvertrages zwischen dem Kunden NaSznureczku.pl ist;

Kaufvertrag –ein Vertrag über den Verkauf des Produkts, der zwischen dem Kunden NaSznureczku.pl über den Store geschlossen oder abgeschlossen wurde;

Elektronischer Service – eine Dienstleistung, die dem Kunden durch den Store elektronisch von NaSznureczku.pl zur Verfügung gestellt wird;

FÜRSER FÜR PERSONENBEZOGENE DATEN

Agnieszka Iwashchenko macht Geschäfte unter dem Namen NaSznureczku.pl, handgefertigte Dekorationen Agnieszka Iwashchenko, ul. Magnolia 14 lok. 3, 51-361 Wilczyce, Niederschlesien, NIP: 8982052875 ist der für die Verarbeitung Verantwortliche im Sinne der Verordnung (EU) des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 über den Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und über den freien Verkehr dieser Daten und die Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (nachstehend: Verordnung).

ZWECK UND UMFANG DER DATENERHEBUNG

Wenn Sie oder der Kunde im Store anwesend sind, insbesondere wenn Sie die elektronischen Dienste nutzen oder ein Produkt kaufen, das von NaSznureczku.pl im Store zur Verfügung gestellt wird, oder wenn Sie diese elektronischen Dienste nutzen, werden Sie möglicherweise aufgefordert, Ihre personenbezogenen Daten anzugeben (teilen). Der Umfang der Beauftragung Ihrer Daten gliedert sich in obligatorische und optionale Daten, jedes Mal, das in der angepassten Form für die Eingabe dieser Daten angegeben ist, entsprechend den Bedürfnissen des Produkts oder elektronischen Dienstes, den Sie oder der Kunde zu nutzen beabsichtigt. Die Bereitstellung von Daten ist immer freiwillig, aber manchmal notwendig für die ordnungsgemäße Ausführung eines Auftrags oder elektronischen Dienstes.

Die Verarbeitung der Daten erfolgt ausschließlich zu dem Zweck, für den sie NaSznureczku.pl zur Verfügung gestellt wurden. Die Verarbeitung der Daten zu Marketingzwecken erfolgt nur nach gesonderter Zustimmung des Nutzers oder des Store-Kunden. Die Verarbeitung von Daten zum Zwecke der Zusendung kommerzieller Informationen erfolgt nur nach gesonderter Zustimmung des Nutzers oder des Store-Kunden.

Der Zweck der Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinie besteht darin, die Maßnahmen zu definieren, die von NaSznureczku.pl in Bezug auf den Schutz der verarbeiteten personenbezogenen Daten ergriffen werden, einschließlich der über den Store gesammelten Daten, wie Registrierung, Auftragserteilung, Aufzeichnung von Daten auf Servern und andere identische Aktivitäten im Zusammenhang mit der Verarbeitung von Daten bei der Nutzung des Stores. Alle Tätigkeiten NaSznureczku.pl unterliegen den Bestimmungen des polnischen Rechts und der Datenschutz-Grundverordnung( Verordnung). Die Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien unterliegen polnischem Recht und der Datenschutz-Grundverordnung(Verordnung).

ZEITPUNKT DER VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Die Kundendaten des Shops werden für die Dauer des Vertrages für die Erbringung elektronischer Dienstleistungen und bis zu 6 Jahre ab Beendigung des Vertrages über die Erbringung elektronischer Dienstleistungen und im Falle des Kaufvertrages für die Dauer der Vertragserfüllung und für einen Zeitraum von bis zu 6 Jahren ab der Durchführung oder dem Rücktritt vom Kaufvertrag verarbeitet.

FREIWILLIGE BEREITSTELLUNG VON DATEN

Jeder Nutzer oder Kunde des Stores hat das Recht, freiwillig Daten einzugeben, um die elektronischen Dienste zu nutzen oder eine Bestellung aufzugeben. Wenn Sie bestimmte Dienste nutzen, auch während des Bestellvorgangs, kann die Eingabe von Daten, auch wenn dies freiwillig erforderlich sein kann, für die Erbringung des elektronischen Dienstes oder die Ausführung des Auftrags erforderlich sein.

Die Daten, die im Falle der Nutzung des elektronischen Dienstes oder der Erfüllung der Bestellung jedes Mal eingegeben werden müssen, bleiben in dem Formular angegeben, das zur Eingabe dieser Daten bestimmt ist.

RECHT AUF ZUGANG ZU DATEN

Jeder Nutzer oder Store-Kunde hat das Recht, auf die Daten zuzugreifen und diese zu korrigieren, insbesondere durch den Zugriff auf das Kundenpanel oder die Kontaktaufnahme mit NaSznureczku.pl.

Wenn Sie sich an die NaSznureczku.pl wenden, wird Ihre Person aus Sicherheitsgründen überprüft.

RECHTS ZU ERASURE

Unter Wahrung der Rechte der Nutzer NaSznureczku.pl möchten wir Sie darüber informieren, dass jede Person das Recht hat, ihre Daten zu löschen. Dieses Recht wird gemeinhin als "Recht auf Vergessenwerden" bezeichnet. NaSznureczku.pl verpflichtet ist, alle Daten der meldenden Person zu löschen, sofern es keine andere Rechtsgrundlage für die weitere Verarbeitung dieser Daten gibt, kann sich eine solche Grundlage z.B. aus der Verpflichtung zur Führung von Finanzunterlagen ergeben. Ist es jedoch nicht möglich, die Anfrage zu erfüllen, werden wir Sie darüber zusammen mit einer Angabe der Rechtsgrundlage informieren.

RECHT AUF DATENÜBERTRAGBARKEIT

Auf ausdrücklichen Wunsch der Person, deren Daten von NaSznureczku.pl verarbeitet werden, erhalten Sie von uns eine Datei mit Daten, die in einem gängigen Format strukturiert sind. Nach diesem Recht können Sie auch die Stelle identifizieren, an die wir Ihre Daten als Datenverantwortlicher übertragen sollen.

Dieses Recht kann bis zu 30 Tage dauern. Gleichzeitig überprüfen wir ihre Person aus Sicherheitsgründen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten an die richtige Person gehen.

SCHUTZ UND SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN

NaSznureczku.pl Staaten erklären, dass sie die personenbezogenen Daten der Nutzer und Kunden des Ladens gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 verarbeitet. über den Schutz von Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und über den freien Verkehr dieser Daten und die Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG und dass sie technische und organisatorische Maßnahmen anwendet, die den Schutz der verarbeiteten Daten gewährleisten, die den Risiken und Kategorien der geschützten Daten angemessen sind, und insbesondere die personenbezogenen Daten von Nutzern und Kunden des Speichers vor unbefugtem Zugriff, Verlust oder Beschädigung schützt.

Cookies

"Cookies" sind Computerdaten, insbesondere kurze Textdateien, die von einem Webbrowser oder direkt auf den Endgeräten von Nutzern gespeichert werden, die für die Nutzung von Websites bestimmt sind. Diese Dateien ermöglichen es Ihnen, Ihr Gerät zu erkennen und eine Website anzuzeigen, die auf Ihre individuellen Vorlieben zugeschnitten ist. "Cookies" enthalten in der Regel den Namen der Website, von der sie stammen, die Dauer ihrer Speicherung auf dem Endgerät und eine eindeutige Nummer.

  1. Cookies werden für folgende Zwecke verwendet:

a) Statistiken erstellen, die helfen zu verstehen, wie Benutzer den Store verwenden, was sich direkt auf die Verbesserung ihrer Struktur und ihres Inhalts auswirkt;

b) eine Store-Benutzersitzung zu verwalten, damit sie ihre Anmeldung und ihr Kennwort nicht auf jeder Store-Unterseite erneut eingeben oder zusätzliche Aktionen ausführen müssen, wie z. B. das erneute Hinzufügen des Produkts zum Warenkorb;

(c) Bestimmung Ihres Profils, um Ihnen maßgeschneiderte Inhalte in Display-Netzwerken, insbesondere im Google-Netzwerk, anzuzeigen.

  1. Innerhalb des Dienstes werden zwei Haupttypen von Cookies verwendet: "Sitzungscookies" und "persistente Cookies". Sitzungsdateien sind temporäre Dateien, die auf dem Endgerät des Benutzers gespeichert werden, bis sich der Benutzer abmeldet, den Store verlässt oder die Software deaktiviert (Webbrowser). "Persistente" Dateien werden auf dem Endgerät des Benutzers für die in den Parametern von Cookies angegebene Zeit oder bis sie vom Benutzer manuell gelöscht werden, gespeichert.
  2. Mit Web-Browsing-Software (Webbrowser) können Cookies in der Regel standardmäßig auf dem Endgerät des Benutzers gespeichert werden. Store-Benutzer können ihre Einstellungen in dieser Hinsicht ändern. Mit dem Webbrowser können Sie Cookies löschen. Es ist auch möglich, "Cookies" automatisch zu blockieren. Weitere Informationen finden Sie in der Hilfe oder Dokumentation Ihres Webbrowsers.
  3. Einschränkungen bei der Verwendung von Cookies können sich auf einige der im Store verfügbaren Funktionen auswirken.

BLOCKIEREN ODER LÖSCHEN VON COOKIES

Gemäß den anwendbaren Bestimmungen des Gesetzes vom 16. Juli 2004 Das Fernmeldegesetz (Journal of Laws 2004 Nr. 171 Punkt 1800 in der geänderten Fassung), insbesondere Artikel 173 Absatz 2, hat der Nutzer das Recht, über den Zugriff von "Cookies" auf sein Endgerät zu entscheiden, indem er die entsprechenden Einstellungen (Rechte) für diese Dateien im Einstellungsfenster seines Webbrowsers einlegt.

Wenn Sie die auf Ihrem Endgerät installierte Software unverändert lassen, stimmen Sie der Veröffentlichung von Cookies auf Ihrem Gerät zu.

SERVERPROTOKOLLE

  1. Informationen zu einigen der Aktionen, die Benutzer ausführen, sind am Server-Layer angemeldet. Diese Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Verwaltung des Stores verwendet.
  2. Die angezeigten Ressourcen werden durch URLs identifiziert. Darüber hinaus können folgende Angaben gemacht werden:
    1. Der Zeitpunkt, zu dem die Abfrage eingeht;
    2. die Zeit, zu der sie gesendet wurde, um die Antwort zu senden;
    3. Benutzerstationsname – http-Identifikation;
    4. Informationen zu Fehlern, die während der Ausführung einer HTTP-Transaktion aufgetreten sind;
    5. URL der seite, die zuvor vom Benutzer besucht wurde (Referer-Link) – falls der Zugriff auf den Store über einen Link erfolgt ist;
    6. Informationen über Ihren Browser;
    7. Informationen über Ihre IP-Adresse;
  3. Die oben genannten Daten sind nicht mit bestimmten Personen verknüpft, die die Seiten durchsuchen.
  4. Die oben genannten Daten werden nur zum Zwecke der Verwaltung des Stores verwendet.

Haftungsausschluss

Die Datenschutz- und Sicherheitsrichtlinien gelten nicht für Informationen über Dienstleistungen, Waren oder Websites Dritter, In-Store-Angebote, die im Rahmen von Vereinbarungen mit anderen Unternehmen zur Verfügung gestellt werden. Dritte legen in eigener Verantwortung und in eigener Verantwortung gesonderte, individuelle Regeln für den Betrieb ihrer Dienstleistungen, Waren oder Websites in ihren Geschäftsbedingungen fest.

Kontakt

NaSznureczku.pl bietet Store-Benutzern die Möglichkeit, ws zu kontaktieren. Datenschutz sowie Unterstützung bei der Bearbeitung von Einstellungen, insbesondere Anpassung von Cookies an Ihre Präferenzen durch oder bei anderen Abfragen:

    1. per E-Mail an folgende Adresse: [email protected];
    2. schriftlich (durch Korrespondenz) an folgende Adresse: Agnieszka Iwaszczenko, ul. Magnolia 14 lok. 3, 51-361 Wolfhooths.